Katzenkratzbaum Ratgeber auf Blogger United

Der Katzenkratzbaum Ratgeber ist ja nun in den letzten Wochen ordentlich gewachsen. Angefangen hat es aus der Not, für die eigene Katze einen Katzenkratzbaum aus der schieren Flut von Angeboten zu finden. Dann kamen nach und nach beim Zusammenleben mit dem kleinen Racker weitere interessante Fragen auf. Da hieß es googlen, Foren durchstöbern und Websites recherchieren. Was für eine Arbeit! Was lag also näher, um andere Katzenhalter und -liebhaber gleich auf einer Website diese Erkenntnisse gebündelt zur Verfügung zu stellen.

Aber natürlich muss der Katzenkratzbaum Ratgeber auch von den interessierten Lesern gefunden werden. Für die Bekanntmachung habe ich eine interessante Seite gefunden: Blogger-United!

Auf Blogger United kann man zum einen seinen Blog in eine Themenkategorie eintragen lassen. Mit einer kurzen Beschreibung lässt sich der Blog prima neuen Nutzern vorstellen. Das Ganze entspricht einem Geben und Nehmen. Um bei Blogger-United aufgenommen zu werden, ist ein Link oder Button von deinem eigenen Blog Bedingung. Das ist okay so! Eine Hand wäscht die andere – schliesslich muss das Blognetzwerk auch wachsen.

Noch interessanter ist aber die Blogvorstellung. Denn hier könnt ihr mit einem längeren Beschreibungstext euren Blog und den Grundgedanken dahinter vorstellen. Auch stöbern lohnt sich dort, denn neben vielen interessanten Themen findet sich hier richtig digitales Kleinod, auf das man sonst nie gestossen wäre.

Blogger United ist also eine gut gepflegte Blog-Community, welche über viele Kanäle (zB. auch Facebook) deinen Blog vielen Interessenten vorstellt.

Blogger United