Kratzbaum deckenhoch

Kratzbaum deckenhoch: die Testsieger

Ich habe etliche Kratzbäume auf Qualität, Ausstattung, Verarbeitung und Stabilität getestet. Die Testsieger in der Kategorie “Kratzbaum deckenhoch” siehst du hier:

123
Dibea Kratzbaum Bontoy Kratzbaum Deckenhoch Happypet CAT013-3 Katzenbaum deckenhoch
Modell Dibea KratzbaumBontoy Kratzbaum DeckenhochHappypet CAT013-3 Katzenbaum deckenhoch
Preis

84,95 €

69,90 €

209,99 €

Testergebnis

85.6%

"Der verrückte unter den deckenhohen Kratzbäumen. Mit vielen Kletter- und Liegemöglichkeiten."

86.2%

"Sehr schlanker Kratzbaum mit guten Klettermöglichkeiten für enge Räume."

87.2%

"Solider Kratzbaum mit vielen Spielflächen und Höhlen. Auch für mehrere Katzen."

Höhe260cm260cm260cm
Breite60cm45cm49cm
Tiefe45cm45cm59cm
Gewicht22.5kg17kg19.5kg
Test lesenBei Amazon kaufenTest lesenNicht VerfügbarTest lesenBei Amazon kaufen

Kratzbaum deckenhoch: meine weiteren Empfehlungen

Deckenhohe Kratzbäume gibt es viele. Da fällt die Wahl nicht leicht. Neben den oben stehenden Testsiegern kann ich noch einige mehr bedenkenlos empfehlen:

Zuletzt aktualisiert am: 20.10.2021 um 06:04 Uhr.

Kratzbaum deckenhoch – der Ratgeber

In diesem Artikel stelle ich dir die Besonderheiten sowie Vor- und Nachteile von einem Kratzbaum deckenhoch genauer vor. Zusätzlich gebe ich dir konkrete Kauftipps und Produktempfehlungen um dich bei deiner Kaufentscheidung zu unterstützen.

Was ist ein Kratzbaum deckenhoch?

  • Unter einem Kratzbaum deckenhoch versteht man einen normalen Katzenkratzbaum, welcher mit einem sogenannten Deckenspanner fest gegen die Zimmerdecke gepresst wird.
  • Über eine Schraubenwindung lässt sich ein Kratzbaum deckenhoch in der Höhe variieren und kann sich so in einem gewissen Rahmen verschiedenen Raumhöhen anpassen.
  • Dieser Deckenspanner verleiht einem Kratzbaum deckenhoch zusätzlichen Halt und mehr Stabilität.

Warum brauche ich einen Kratzbaum deckenhoch?

Der drehbare Deckenspanner für einen Kratzbaum deckenhoch

Der drehbare Deckenspanner für einen Kratzbaum deckenhoch

Ein Kratzbaum deckenhoch eignet sich zum einen natürlich, wenn dein Racker zu einer besonders wilden Sorte gehört. Denn diese Art von Katzenkratzbaum haut so schnell nichts um. Durch die Deckenverankerung hat er auch mit kleiner Grundfläche noch genügend Stabilität. Deswegen sind besonders für kleine Wohnungen auch besonders schmale Varianten möglich.

Natürlich ist der Kauf auch immer zum großen Teil Geschmackssache und subjektiv. Schließlich muss er in deine Wohnung passen, vor allem deinen Lieblingen gefallen und eine tolle Spielfläche bieten. Nichtdestotrotz hat ein Kratzbaum deckenhoch gegenüber einem freistehenden Modell klare Vor- und Nachteile, welche ich dir vor deiner Bauchentscheidung nennen möchten:

Vorteile von einem Kratzbaum deckenhoch

  • Hohe Stabilität: Ein Kratzbaum deckenhoch besitzt einen Deckenspanner, mit dem er sich fest gegen die Zimmerdecke pressen lässt. Am oberen Ende befindet sich ein Schraubgewinde, welches so lange gegen die Zimmerdecke gedreht wird, bis der Katzenkratzbaum festen Stand hat. Deswegen hat ein Kratzbaum deckenhoch in der Regel mehr Stabilität als freistehende Modelle. Solltest du mehrere oder stark tollende Katzen haben, ist dies ein klarer Vorteil. Ein Kratzbaum mit Deckenspanner wird im Ernstfall nicht so schnell umfallen.
  • Schlafplatz bei einem Kratzbaum deckenhoch

    Bei einem Kratzbaum deckenhoch sind Liege- und Schlafflächen meist weiter oben.

     Üppige Ausstattung: Ein Kratzbaum deckenhoch bietet durch seine üppige Bauweise nach oben mehr Spielfläche, mehr Liegemöglichkeiten und in der Regel auch längere Sisalstämme zum Kratzen. Gerade Letzteres ist wichtig, da auch deine ausgewachsene Katze sich später beim Strecken bequem noch an die Sisalflächen kommen muss.

  • Vertikale Bauweise: Einen Kratzbaum deckenhoch wird dein Liebling mögen. Denn je höher der Katzenkratzbaum ist, desto weiter oben kann er liegen. Und Katzen lieben schließlich den Ausblick von oben. Von hier können sie alles überschauen und haben einen idealen Rückzugspunkt für Ruhestündchen, wo zum Beispiel Kleinkinder nicht gleich herankommen. Ein Katzenkratzbaum deckenhoch bietet mit seinen höhergelegenen Liegeflächen somit idealen Ausruhpunkt.
  • Platzsparend: Durch die zusätzliche Stabilität dank des Deckenspanners kann ein Kratzbaum deckenhoch generell schlanker und schmaler sein, als herkömmliche Katzenkratzbäume. Auch brauchen die meisten dadurch nicht so eine große Grundplatte als soliden Sockel. Ideal also auch für Zimmer mit weniger Stellfläche – da ein Kratzbaum deckenhoch eher in die Höhe statt in die Breite geht.
Deckenhöhe bei Kratzbäumen: Achte beim Kauf von einem Katzenkratzbaum deckenhoch auf dessen Maximalhöhe. Viele lassen sich auf einer Spanne von 20 Zentimetern noch flexibel justieren. Gerade in Altbauwohnungen mit sehr hohen Räumen, kann es sonst vorkommen, dass der Deckenspanner nicht bis zur Zimmerdecke reicht. Lass dich gegebenenfalls von einem Zoohändler über deinen Wunsch-Katzenkratzbaum beraten.

Nachteile von einem Kratzbaum deckenhoch

  • Achte für maximale Stabilität bei einem Kratzbaum deckenhoch bei dem Deckenspanner auf gute Verarbeitung und maximalen Anpressdruck.

    Achte für maximale Stabilität bei einem Kratzbaum deckenhoch bei dem Deckenspanner auf gute Verarbeitung und maximalen Anpressdruck.

    Schwierig für ältere Katzen: Was für junge Katzen natürlich ein Segen ist, wird für ältere oder kranke Fellnasen eher zum Fluch. Denn ein Kratzbaum deckenhoch setzt ein kletter- und springfreudiges Tier voraus um Katzenhäuschen oder Liegeflächen zu erreichen. Schafft das dein Stubentiger körperlich nicht mehr, solltest du eher auf mittelgroße Modelle umsteigen.

  • Qualität: Mehr als bei anderen Modellen, musts du bei einem Kratzbaum deckenhoch auf Qualität achten. Gerade auf dem Deckenspanner ruht eine erhöhte Belastung. Wenn dieser nicht mehr den nötigen Halt gibt, kann der schmale Kratzbaum schnell ins Wanken kommen.
Portrait vom Autor dieses Artikels
Über Chris

Hallo Katzenfreunde - mein Name ist Chris. Meine Freundin und ich sind durch und durch Fellnasen-verrückt. Und unsere tollkühnen Racker sollen es natürlich richtig pudelwohl haben hier in den vier Wänden. Mittlerweile ist unsere Wohnung zu einem wahren Katzenparadies herangewachsen. Dazu schauen wir uns regelmäßig verschiedene Kratzbäume und Katzenspielzeug an und stellen unsere Erfahrungen in diesem Ratgeber vor. Viel Spaß beim Stöbern.


Ähnliche Beiträge